Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...
Filter
  • In dir ist mein Leben – in dir meine Stärke, in dir meine Hoffnung, in dir o Herr!

    In einem Gesangsgottesdienst präsentierte der Männerchor den Erfolg seiner Chorschulung mit Olaf und Sigrid Schmalz aus Berlin. Am Freitagabend und Samstag übten wir intensiv alte und neue Lieder zum Lob unseres Herrn. Es gab verschiedene Pausen und dabei die beim Männerchor so wichtige Gemeinschaft. Zum zweiten Mal fand bereits eine Männerchorschulung in dieser Form mit Ehepaar Schmalz statt

    ...
  • Erntedankgottesdienst am 02.10.2005

    "Erntedankbarkeit" das war das Thema des Gottesdienstes. Wir sind dankbar für die vielen Früchte des Gartens und der Liebe Gottes, die wir untereinander erleben durften.
    Gott sei auch Dank dafür, dass wir lernen konnten jeden Tag zu teilen, daran erinnerte uns Klaus Schäfer in der Predigt.
    Vorher hatten wir Gemeinschaft bei einem gemeinsamen Frühstück.
    Besonders schön
    ...
  • Good-bye Carsten und Martha...

    Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Denn eigentlich hatten Carsten und Martha nicht vor, schon nach dem Ende der Vikariatszeit eine neue Stelle anzustreben. Das hatten sie auch in den Gesprächen, die im Zuge ihrer Berufung geführt wurden, versichert. Aber manchmal führt Gott andere Wege, und die beiden haben sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht. Viele Faktoren kamen...
  • Einschulung

    Heute war für einige Kinder ein besonderer Tag.

    Nils Hemmerich, Ingmar Thomas, Lena Bald, Paula Siebel und Leonie Napiwotzki wurden als „I-Dötzchen“ der Gemeinde vorgestellt und es wurde für sie gebetet. Sie beginnen mit der Schule. Durch das Gebet sollte deutlich werden,

    ...
  • Seid fröhlich, ihr Christen, hört auf immerfort zu klagen

    ... so sangen wir zum Anfang unseres Festgottesdienstes am 24.4.05. Der Festgottesdienst wurde anlässlich der Kampagne 40 Tage mit... Leben mit Vision gefeiert, der hiermit seinen offiziellen Abschluß hatte. Aber er wurde als Festgottesdienst gefeiert, weil es weiter geht in der Gemeinde.

    ...
  • Spenden für Flutopfer in Südasien

    Sondersammlung am 09.01.2005 auch in unserer Gemeinde

    In vielen Gemeinden des Bundes Ev.-Freikirchlicher Gemeinden wird in den nächsten Gottesdiensten für die Opfer der Flutkatastrophe gesammelt. Die

    ...
  • Weihnachtsaufführung der Kinder: Von den 3 Weisen

    Es gibt Geschichten, die wurden nicht zu Ende erzählt -  

    so auch die Geschichte der Weisen aus dem Morgenland, deren Kinder auch das verheißene Kind suchten. Durch viel Unwegigkeit und Angst kommen sie

    ...
  • Seniorenweihnachtsfeier 2004

    "Ich wusste gar nicht, dass wir in unserer Gemeinde so viele junggebliebene Senioren haben" -

    so begrüßte Manuel Heitmann anlässlich der Seniorenweihnachtsfeier am 04.12.04

    ...
  • Vom Frühstücksgottesdienst zur Taufe

    Taufe - sicherlich das größte und wertvollste Ereignis in einer Baptistengemeinde. Dies konnten auch wir heute erneut miteinander und mit Kerstin Bald feiern. Bereits in der Zeugnisstunde am 09.11.04 konnten wir als Gemeinde hören, was sie in ihrem 36jährigen...
  • Gemeindefest zum 111. Geburtstag der Gemeinde

    Geburtstagswochenende großer Erfolg.

    Im Juli 2004 – ganz genau am 16. Juli 2004 – wird die Gemeinde Wermelskirchen, Neuschäferhöhe, 111 Jahre alt. Aus den damals 42 Männern und Frauen wurden inzwischen immerhin rund 280 Mitglieder. Mit größer werdender Zahl stellte sie sich auch stets neuen Herausforderungen und Aufgaben. So hat sie Patenschaften zu Gemeinden in Bitburg, Trier und

    ...
  • Freizeit des Midlife-Kreises

    Von Freitag den 30.4.04 bis Sonntag den 2.5.2004 waren wir mit unserem
    Midlife-Kreis zu einer Wochenendfreizeit in Haltern am See.
    Auf den Weg machten sich 30 Erwachsene und 29 Kinder bei richtig schönem
    warmem Sommerwetter.

    Mit einem leckeren Abendessen gegen 18

    ...
  • Frühstück unter Gottes Wort

    Frühstück unter Gottes Wort? Warum nicht!
    Eine interessante Aussage der Bibel lautet: "Es steht geschrieben: "Der Mensch lebt nicht allein vom Brot, sondern von einem jeglichen Wort Gottes." Schon hier wird deutlich, daß ein Zusammenhang zwischen dem leiblichen und dem geistlichen Wohl

    ...