Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Gemeindeleben

Internetcafé bei Baptisten in Wermelskirchen

Ein Internet- und Mediencafé für Teenager und Jugendliche ab 13 Jahre hat
die Baptistengemeinde in Wermelskirchen am 16. September eröffnet. Jeden
Samstag zwischen 16 und 19 Uhr können die Jugendlichen an vier PCs im
Gemeindezentrum kostenlos im Internet surfen. Einmal im Monat werden
besondere Kurse rund um die Computertechnologie angeboten, von einem
kritischen Umgang mit den modernen Medien bis hin zu Praxistipps zur
Gestaltung von Seiten im Internet. Ziel sei es, den Jugendlichen mehr
Medienkompetenz zu vermitteln. Ein Baumarkt, ein EDV-Unternehmen und eine
Sparkasse unterstützen das Projekt. Nach Angaben von Gemeindepastor
Christopher Rinke versteht die Gemeinde ihr Internet-Café auch als
"niedrigschwelliges" missionarisches Angebot. Man wolle mit dieser neuen
Form der offenen Jugendarbeit neue Zielgruppen an den christlichen Glauben
heranführen. Auch im IT-Zeitalter sei der christliche Glaube "nicht von
gestern".