Herrnhuter Losung

Die Losung wird geladen...

Gemeindeleben

Mit Gott an der Seite in allen Herausforderungen – Abschlussgottesdienst des Klüngels (Gemeindeunterrichts) am 01.11.2020

2020 11 01 mit gott an der seite in allen herausforderungen abschlussgottesdienst des kluengels gemeindeunterrichts am 01112020 14 20201112 1822643823Grundsätzlich ist das ein Standardsatz im christlichen Glauben: Gott ist an deiner Seite, egal, wohin du auch gehst. Gern wird diese Aussage in Zusammenhang mit dem Vers aus Josua 1 Vers 9 gebracht. Genau den zitierte Christoph Bartels in dem Abschlussgottesdienst. Klingt schön. Kennt man aber die Situation, in der er gesprochen wurde, ist sie fast so bedrohlich wie die Corona-Pandemie, wenn auch auf andere Weise.

Weiterlesen ...

Open-Air-Gottesdienst statt Gemeindefreizeit

2020 09 13 open air gottesdienst mit kindersegnung 3 20200920 1596673776Wäre die Corona-Pandemie nicht allen Planungen in die Quere gekommen, hätte unsere Gemeinde den Gottesdienst am 13.09.20 auf einer Wochenendfreizeit in Dorfweil gefeiert. So aber mussten wir mit unserem zweiten Open-Air-Gottesdienst auf dem Hof von Frank Jäger in Osminghausen zufrieden sein, dem ersten jedoch seit einem halben Jahr, dessen Besucherkapazität fast die unseres Gemeindezentrums erreichte und der deshalb nach langem ein Stück Normalität zurückbrachte und zugleich eine besondere Atmosphäre ausstrahlte.

Weiterlesen ...

Aufatmen für Leib und Seele – Open-Air-Gottesdienst am 05.07.2020

So schön und komfortabel es ist, wenn man sich am Sonntagmorgen um 10.00 Uhr ins Internet wählen und von zuhause den Gottesdienst miterleben kann, steht es doch in keinem Vergleich zu einer realen Begegnung im wirklichen Leben. Seit Juni ist es in unserem Gemeindehaus wieder möglich, wenn auch unter strengen Sicherheitsvorschriften mit Hygienestandards, Maskenpflicht und maximal 50 Personen. Von daher bedeutet ein Open-Air-Gottesdienst, zwar auch mit den entsprechenden Sicherheitsvorschriften, aber ohne Maskenpflicht und bis zu 100 Teilnehmern, ein Aufatmen für Leib und Seele.2020 07 05 aufatmen fuer leib und seele open air gottesdienst am 05072020 2 20200710 1460587581

Weiterlesen ...

Gottesdienste im Gemeindehaus ab 7. Juni

Liebe Besucher unserer Gemeinde,

ab dem 7. Juni finden wieder Präsenz-Gottesdienste bei uns in der Neuschäferhöhe statt. Wir freuen uns, dass es wieder losgehen kann. Allerdings finden die Gottesdienste mit vielen Einschränkungen statt. Falls ihr an einem Gottesdienst teilnehmen möchtet, lest euch bitte das Schutzkonzept durch.
Außerdem müsst ihr euch für einen Gottesdienst anmelden. Die Anmeldung für diese Gottesdienste erfolgt über das Buchungsportal „Church-Events“. Unter der folgenden Webadresse findet ihr die Veranstaltungen, für die ihr euch anmelden könnt: EFG Wermelskirchen auf Church-Events.

Die Gottesdienste werden jedoch weiterhin gestreamt. Wir laden euch ein, wie bisher auch auf unserem Youtube-Kanal vorbei zu schauen. Dort gibt es jeden Sonntag um 10 Uhr einen Online-Gottesdienst per Live-Stream. Zur Unterstützung der Gottesdienste stellen wir hin und wieder eine Liturgie bzw. Liedtexte zur Verfügung, die dann hier heruntergeladen werden können.

2020 03 22 EFGWK OnlineGoDi

Jede Krise bietet auch die Möglichkeit, Neues zu lernen. Die Corona-Zeit ist keine verlorene Zeit. Wir habene einen kleinen Materialpool zusammengestellt, in dem ihr Videos, Buchempfehlungen oder Übungen geistliche Übungen findet. Der Materialpool orientiert sich dabei an den Kernwerten unserer Gemeindevision: 1. Lebendige Gottesbeziehung, 2. Gesunde Persönlichkeitsentwicklung und 3. Ganzheitliche Gemeinschaft. Schaut doch mal rein und lasst euch inspirieren.

Da wir im Augenblick während der Gottesdienste keine Kollekte einsammeln können, freuen wir uns über Unterstützung in Form einer Spende:

Konserven-Spenden für den offenen Mittagstisch in WK

Der Offene Mittagstisch Wermelskirchen gibt seit beinahe zwei Jahrzehnten an fünf Tagen in der Woche Essen an Bedürftige aus. Die Mahlzeiten bekommen wir fast von Beginn an von der OBI-Kantine gespendet. Diese Kantine wird aber aufgrund der Corona-Einschränkungen vorerst keine Speisen mehr abgeben können.

Wir wollen die bedürftigen Mitmenschen nicht alleine stehen lassen und wir bitten EUCH um eure Mithilfe:

Neben Brotspenden einiger Bäckereien unserer Stadt, wollen wir den Menschen gerne Konserven, Reis oder Nudeln mitgeben.
Es ist also helfen statt des derzeit üblichen hamstern angesagt. Wer mit Konserven-Spenden helfen kann und möchte, kann diese bei Kara Hemmerich abgeben.

Weiterlesen ...